Ayurveda Massagen in Freienbach

Thawda Bosshard

Thawda Bosshard ayurveda Massage

Unsere Krankenkassen anerkannte ayurveda Masseurin Thawda Bossard erklärt Ihnen gerne, was Ayurveda ist, wie die unterschiedlichen Massagen wirken und wie die Körpertypen Vata, Pitta und Kapha die Art der ayurveda Massage beeinflussen.

Bei uns finden Sie Ruhe und Entspannung!

ayurvedische-ayurveda-massage-lehre-doshas-prinzipWir bieten Ihnen professionelle ayurvedische Ganzkörpermassagen und Teilkörpermassagen bei denen Sie der Hektik des Alltags entfliehen können. Die Dauer einer Massage bestimmt sich durch Ihre Bedürfnisse und beträgt in der Regel zwischen 60 und 90 Minuten.

Ayurveda – DAS WISSEN VOM LEBEN

Ayurveda ist die älteste Wissenschaft vom Leben mit ungebrochener Tradition seit über 2000 Jahren. Übergeordnetes Ziel ist es, die Gesundheit des Gesunden zu erhalten und die Krankheit des Kranken zu heilen. Ayurvedamassagen unterstützen den Menschen in der Hektik des Alltags, harmonisieren Körper, Geist und Seele und bringen ihn wieder ins Gleichgewicht. 

Ayurvedamassagen mit warmen Ölen, Pulvern und Kräutern, oder mit dem Seidenhandschuh abgestimmt auf die Konstitution.

Ayurveda Massage Freienbach

Suchen Sie Ruhe und Entspannung bei einer ayurvedischen Ölmassage?

Oder leiden Sie unter Verspannungen?

Ayurvedamassagen harmonisieren Körper, Geist und Seele und bringen ihn wieder ins Gleichgewicht.

Online Terminbuchung

Unsere Therapeutin Thawda Bosshard ist Krankenkassen anerkannt. Hier finden Sie eine Liste der Krankenkassen, die Ayurveda Massagen in der Regel vergüten.

Ayurveda - Das Wissen vom LebenGanzkörpermassagen

Abhyanga – eine beruhigende Ganzkörpermassage

Sie beugt dem Alterungsprozess vor, nährt und kräftigt die Haut und die tieferen Gewebeschichten, beugt Schmerz- und Verletzungstendenzen vor, reinigt die Haut. Sie fördert den Schlaf und verbessert das Sehvermögen.

Kalari – eine dynamische Ganzkörpermassage

Sie wirkt anregend, kräftigend und dient der Korrektur von Blockaden der Marmapunkte und Energiebahnen. Es werden Schlackenstoffe und Verklebungen zwischen den Geweben gelöst. Bewegungsvorgänge harmonisieren sich, die Immunabwehr verbessert sich und Schlafstörungen können behoben werden.

Teilkörpermassagen

Mukabhyanga – Gesichts- und Kopfmassage

Sie hilft bei Stress, Depression, Trauer, Liebeskummer, Schlaflosigkeit und Migräne

Padabhyanga – Fussmassage

Sie ist gut für gestresste und überarbeitete Menschen, die unter mentalen Belastungen leiden. Sie verbessert das Sehvermögen. Sie lindert Müdigkeit und gibt den Füssen Stabilität und Weichheit.

Prishtabhyanga – Rückenmassage

Sie löst tiefe Verspannungen im Rücken und Schulterbereich, lindert Schmerzen bei Hexenschuss und Ischiasbeschwerden.

Garshana – Massage mit dem Rohseidenhandschuh oder Udvartana – Pulvermassage

Beide Massagen wirken anregend, reinigend und entschlackend auf den Stoffwechsel. Die Haut wird weich und geschmeidig.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr dazu finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen