Ernährungs-Psychologische Beratung

Ernährungs-Psychologische Beratung

Die Ernährungs-Psychologische Beratung ist eine ganzheitliche Behandlung, die den Schwerpunkt auf ein ausgeglichenes Leben setzt.

Alleine das Wissen, wie man sich gesund ernähren sollte, reicht noch lange nicht um dies auch anzuwenden. Oft liegt der Grund eines schwierigen Umgangs mit Essen in anderen Bereichen des Lebens, welche nicht im Gleichgewicht sind.

Die Ernährungs-Psychologische Beratung richtet sich nach dem Konzept von Frau Dr. med. Yvonne Maurer, Ärztin und Psychiaterin; dem sogenannten Anthropologischen Würfel Modell IKP. Es beschreibt die sechs Ebenen, die zum Menschenleben gehören: die körperliche Lebensdimension, die soziale Lebensdimension, die psychisch-geistige Lebensdimension sowie die zeitliche, die räumliche und die spirituelle Ebene.

Wenn eine oder mehrere dieser Lebensdimensionen nicht in der Balance sind, führt dies zu Ungleichheiten im Leben. Instinktiv sucht der Mensch eine Ausgleichsmöglichkeit. Er findet sie in der einen oder anderen Form, um zu überleben. Dies kann zu einer Sucht oder zu unerwünschten Ernährungsgewohnheiten führen und mit der Zeit Krankheiten auslösen.

Unsere ganzheitliche Ernährungsberaterin IKP erarbeitet mit ihren Klienten zusammen diese Ungleichheiten und zeigt Möglichkeiten auf für Optimierungen. Die individuelle Lösung steckt in jedem Menschen selbst!

Erfahren Sie mehr über Ihre Essgründe und deren Bedeutung, sowie Möglichkeiten die Essgewohnheiten zu optimieren und Ihre Ernährung dauerhaft umzustellen.

Für Klientinnen und Klienten mit:

  • körperlichen Unwohlgefühlen oder Verdauungsstörungen
  • Essstörungen (Bulimie, Anorexie, Night Eating Syndrom)
  • Untergewicht – Mangelernährung
  • Übergewicht – Ernährung nach bariatrischen Intervention
  • Interesse an Kinderernährung – Ernährung und ADHS
  • in der Schwangerschaft, und-oder während der Stillzeit
  • Fragen rund um die Ernährung, welche Ihnen wichtig ist

Unsere Therapeuten: