Schlank mit Darm

Mit der richtigen Darmflora zu Ihrem Wunschgewicht!

Gewichtsreduktion Abnehmen Diäten bauchumfangWie kann es sein, dass manche Menschen essen soviel sie wollen und trotzdem nicht zunehmen? Und andere schauen nur ein Gipfeli an und schon landet es auf den Hüften.

Im Darm wird die Entscheidung gefällt, ob wir mühelos schlank bleiben oder andauern mit dem Gewicht kämpfen müssen. Unzählige Darmbakterien sind Schuld daran, wie gut oder schlecht wir unser Essen verwerten und Kalorien aufnehmen.

Unser Darm-Spezialist:

Marc Siebelt Therapeut fuer Darmgesundheit und kPNI

Marc Siebelt

  • Therapeut für Ganzheitsmedizin (kPNI)

Sind Ihre Darmbakterien Schuld an Ihrem Übergewicht?

Wenn Sie ihren Problemen auf den Grund gehen und mehr über spezifische Stuhlanalysen zur genauen Diagnostik der Ursachen wissen möchten, dann


Haben Sie Fragen, dann können Sie uns auch gerne telefonisch erreichen unter 055 534 76 43.

Unsere Darmflora, auch Mikrobiom genannt, zählt 100 Billionen Mikroorganismen. Somit gibt es 10 x mehr Darmbakterien als eigene Zellen im Körper. Da macht es Sinn, dass auch nahezu alles unser Mikrobiom beeinflusst und sich eine Verschiebung dieses Ökosystems auch auf unsere Gesundheit und unser Gewicht auswirkt.

Die gute Nachricht lautet: welche Darmbakterien das Sagen haben, können wir beeinflussen !

Die beiden dominierenden Bakteriengruppen im Darm sind die Firmicuten und Bacteroidetes mit über 90%. Entscheidend ob wir dick werden ist jedoch das Verhältnis dieser beiden Bakterienstämme. Ein hoher Anteil der Firmicuten führt zu einem deutlich erhöhten Risiko für Übergewicht und Adipositas. Neueste wissenschaftliche Forschungen belegen, dass es möglich ist, über die Ernährung Einfluss auf die Zusammensetzung der Darmbakterien auszuüben und so auf Ihren Stoffwechsel.

Erfahren Sie von uns mehr über die folgenden Themen:

  • Aufbau des Mikrobioms – Dreh- und Angelpunkt der Gesundheit
  • Erklärungsansätze: Zusammenhang von bestimmten Bakteriengruppen und Übergewicht
  • Möglichkeiten von nicht-invasiven Stuhluntersuchungen, um herauszufinden, ob auch Sie dieses Problem haben
  • Interventionsmöglichkeiten im 360°-Prinzip mit praktischen Ratschlägen, um die Darmflora wieder Richtung schlank zu ändern, inkl. Ernährungstipps & Empfehlungen

gratis Darmsprechstunde

Gesundheit beginnt im Darm und eine Vielzahl von Beschwerden, wie z.B. unspezifische Darmbeschwerden, Allergien, entzündliche Darmerkranungen, Migräne und sogar Neurodermitis und Übergewicht auch!

Haben Sie Fragen, dann rufen Sie uns an unter 055 534 76 43!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr dazu finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen