discover-health.center

Energie an – Müdigkeit aus: aber wie?

Ratgeber-Beitrag in den Oberseenachrichten zum Thema Energieprobleme & Müdigkeit:

Eventbrite muede und schlapp

Müdigkeit, Energiemangel, Kopfschmerzen und sogar Migräne haben ihren Ursprung oft im Darm. Wenn dann auch noch Verdauungsbeschwerden hinzukommen, lohnt sich ein genauer Blick auf unsere Darm-Leber-Hirn-Achse.

Über die Darm-Leber-Hirn-Achse tauschen der Verdauungstrakt und unser Gehirn tagtäglich eine Vielzahl von Informationen aus. Daher ist ein ausbalanciertes Zusammenspiel für unsere körperliche und psychische Gesundheit wichtig.

Alles was über den Darm in unseren Körper gelangt, muss die Leber passieren. Leiden wir unter einem sogenannten „Leaky Gut“ (löchriger Darm), unter Unverträglichkeiten oder ist unsere Darmflora (schlechte Bakterien oder Pilze) gestört, dann muss die Leber Schwerstarbeit leisten.

Die Leber ist unser Entgiftungsorgan Nr. 1, sie entgiftet und reinigt den Körper Tag ein, Tag aus. Unsere heutige Ernährungs- und Lebensweise be- und überlastet sie oft. Dies führt dazu, dass die Leber bei Vielen nur noch mühsam und angestrengt arbeitet. Völlegefühl, chronische Müdigkeit und manchmal auch Kopfschmerzen und Migräne sind dann die Folgen.

Gelangen bestimmte Stoffe ungefiltert bis zum Gehirn, können dort entzündliche Prozesse entstehen und Müdigkeit, depressive Verstimmungen bis hin zu Kopfschmerzen und Migräne verursachen.

Auch jahrelange Belastungen und Stress können zu einem Ungleichgewicht unserer Hormone und Neurotransmitter führen. Dann kann ein zu wenig an Adrenalin, Cortisol, Dopamin oder auch Serotonin die Folge haben und dies macht uns schließlich müde & schlapp.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, dann nutzen Sie das Angebot einer kostenlosen Sprechstunde!

Beginnen Sie jetzt mit einem individualisierten Energieprogramm! Dank moderner Stuhluntersuchungen kann man zum einen den Zustand des Darms und der Schleimhaut aufzeigen und mit Hilfe von Urin- bzw. Speichelanalysen sehen wir, ob die Hormone und Neurotransmitter im Gleichgewicht sind. So können wir verstehen, wie unser Innerstes tickt, und an den Ursachen ansetzen. Die Behandlung ist dann individuell auf die jeweilige Person, den Ursachen und ihren Beschwerden abgestimmt. Je nach Auslösern wird mittels Ernährung, Bewegung, manuellen Techniken, Vitalfeldtherapie, pflanzlichen Stoffen und auch Entspannungsverfahren gearbeitet, und damit der Körper wieder ins Lot gebracht.

Möchten Sie morgens endlich wieder ausgeruht und fit in den Tag starten und energiegeladen den Alltag und die Freizeit meistern? Unser Therapeut für Ganzheitsmedizin Marc Siebelt erklärt es Ihnen ausführlich. Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin zur kostenlosen Sprechstunde!

Energie

Online Webinar am 08.09.2021 um 18.30 Uhr

Energie an - Müdigkeit aus: aber wie?!

Wie unser Innerstes tickt: Hormone & Neurotransmitter verstehen

Möchten Sie morgens endlich mal wieder ausgeruht und fit in den Tag starten und energiegeladen den Alltag und die Freizeit meistern, dann schauen Sie sich das Webinar. Unser Therapeut Marc Siebelt zeigt Ihnen, wie man herausfinden kann, wo etwas nicht rund läuft. Also wo ist eine Störung oder ein Ungleichgewicht! Dabei geht er besonders auf die Neurotransmitter und Hormone (Cortisol und Melatonin) ein.

Unser Experte

Marc Siebelt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Sie können uns auch telefonisch erreichen unter 055 534 76 43.