discover-health.center

Leckeres Brot ohne Getreide und Milch

rezept paleo brot getreidefreiEine der größten Herausforderrungen bei der Steinzeiternährung ist es leckeres Brot zu finden.

Aber auch ohne Milch und klassisches Weizenmehl können köstliche Brote, Kracker und sogar Pancakes entstehen.

Hier mal ein Rezept für ein helles Sandwich-Brot, es ist ideal für Süsses und Herzhaftes. Im Kühlschrank hält es sich ca. 5 Tage.
(Kleiner Tip: in Küchenrolle einpacken, dann in ne Frischhaltetüte und ab in den Kühlschrank, dann wird es nicht trocken)

Also man benötigt:

  • 100g cremiges Mandel-Pürèe
  • 4 große Eier von glücklichen Hühnern
  • 1 Cup gemahlene Mandeln oder Mandelmehl
  • 1 Teelöffel Johannesbrotkernmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel gemahlene Leinensamen

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine kleine Brotbackform oder Kuchenform ausfetten und mit Buchweizenmehl bestreuen. Dann zuerst das Mandel-Pürèe und die Eier cremig rühren. Die trockenen Zutaten vermengen und zu der Mandel-Ei-Masse hinzugeben. Die Masse gut vermengen, in die Form geben und für 40-45 Minuten ab in den Ofen. Das Brot ist gut, wenn ein Holzspan sauber wieder heraus zu ziehen geht.

Also ausprobieren! Experimentieren kann man auch noch indem man wahlweise Buchweizenmehl, Maronimehl, Oliven, Kräuter, Trockenfrüchte oder Nüsse hinzugibt.

Na dann habt Spass am backen und last es Euch schmecken!

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar