discover-health.center

Rezept: saftiges, getreidefreies Brot

Rezept im Baukastensystem

glutenfreies brotrezeptGute Nachricht! Hat man sich einmal für eine Ernährung frei von Getreide und Milch entschieden, dann bedeutet dies nicht gleich, dass man auf Brot und Brötchen verzichten muss.

Um zusätzlich Abwechslung auf den getreide- und gluten-freien Tisch zu bringen, haben wir mal ein Rezept im Baukastensystem gemacht. So kann man fast unendlich viele Kombinationen ausprobieren und genießen.

Dieses Brot ist 100% glutenfrei und laktosefrei und somit perfekt geeignet für alle, die Zöliakie oder Probleme mit dem Darm haben.

Zutaten:

  • 250g Nuss- oder Samen-Mus: hier gibt es eine große Auswahl von Sorten. Beispielshaft einige Produkte von Naturkraftwerke: Mandel, Haselnuss, Sonnenblumenkern, Kürbiskern, Schwarzer Sesam, Pistazie, u.v.a.m.
  • 6 Eier nussmuse
  • 200 - 250g "Mehl" gemischt aus mind. 3 Sorten auf der Basis von: Mandeln, Haselnuss, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Chiasamen, Leinsamen, Buchweizen, Kastanien, Sesam, Kokos, Kochbanane, gemahlene Mandeln, u.v.a.m
  • 2 Esslöffel Flohsamenschalen
  • 100 - 200 ml Wasser (je nach Konsistenz)
  • Nach Wunsch und Gusto Kerne, Körner oder Nüsse, wie Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Chiasamen, Leinsamen, Mandeln, Cashews, Haselnuss, Kokosflakes, u.v.a.m.
  • Salz und Backpulver

Beispielskombination:

  • Sonnenblumenkern-Mus, "Mehl" Kombination aus je 1/4 Chia-, Kokos-, Kochbananenmehl und gemahlenen Mandeln, zusätzlich Sonnenblumenkerne; plus die Zutaten aus der Liste, die bei allen Kombinationen gleich sind

Zubereitung:

  1. Das Muss mixen und nach und nach die Eier unterrühren.
  2. Die Mehlmischung, Salz und Backpulver unterrühren und, je nach Konsistenz, Wasser hinzugeben. Der Teig sollte nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest sein.
  3. Die Kerne, Körner oder Nüsse unterheben.
  4. Teig in Brotbackform geben (ausgefettet und "gemehlt").
  5. Im vorgeheizten Backofen 5 Minuten bei 230°C (Umluft), danach ca. 50 - 55 Minuten bei 180°C (Umluft) backen.
  6. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  7. Das Brot lässt sich gut tiefkühlen. Lagern im Kühler bei 5°C, nicht bei Zimmertemperatur. Haltbar mind. 10 Tage.

 

Weitere Rezepte

Römertopf wiederentdeckt

roemertopf

Pouletschlegel mit Gemüse Einfach & lecker – saisonal & regional – wunderbar zart & saftig – low carb & paleo … man kann viele passende Wörter finden, um dieses tolles und einfache Essen zu beschreiben. Man muss nicht lange in …

Süsse Paleo-Muffins

suesse paleo muffins

Süsse Muffins mit Obst & Gemüse, ganz ohne Gluten und Getreide Mal eine gesunde und nahrhafte Znüni- oder Zvieri-Verpflegung! Unser Patenkind Mateo ist ein großer Fan…. Hier die Angaben für ca. 10 – 12 Stück, je nach Größe. Man kann sie gut …

Saftiger Apfelkuchen

apfelkuchen

Hat man sich einmal für eine Ernährung frei von Getreide und Milch entschieden, dann bedeutet dies nicht gleich, dass man auf Kuchen und andere feine Sachen verzichten muss. Ein tolles Beispiel ist dieser saftige Apfel-Kuchen. Da in diesem Rezept keine …

Herzhafte Paleo-Muffins

gemuese korb paleo muffin

Muffins mit Gemüse, ganz ohne Gluten und Getreide Sie passen gut zum gemischten Salat als Hauptmahlzeit oder auch alleine als kleine Mahlzeit! Hier die Angaben für ca. 15 – 20 Stück, je nach Größe. Man kann sie gut einfrieren und nach …

Bunter Rohkost-Salat mit Veganer Mayonnaise

Rainbow Coleslaw (bunter Rohkost-Salat) mit veganer Mayonnaise

Bei Salat kommt den Meisten jedoch nur der klassiker bunter Blattsalat in den Sinn. Doch es gibt so viel Gemüse, was sich gerade zu perfekt in einem Rohkostsalat macht. Den Teilnehmer unseres letzten Gemüse Kochkurses ist hoffentlich noch der leckere …

Gesünder Leben dank Paleofood

Zeitstrahl

natürlich, gesund, lecker und clever Paleofood orientiert sich an der natürlichen und artgerechten Lebensweise der Menschen und hilft, unseren Körper optimal mit Nährstoffen zu versorgen. Dabei wird auf „moderne“ Lebensmittel verzichtet, da diese häufig einen negativen Einfluss auf unsere Gesundheit …

Schreibe einen Kommentar