discover-health.center

Reizdarm – warum bremst mein Darm mich aus?

Beitrag in den Oberseenachrichten zum Thema Reizdarm

Vielleicht kennen Sie das?!

Je mehr Sie sich gestresst fühlen, desto häufiger haben Sie Durchfall und Blähungen. Und je öfter das passiert, desto mehr stresst der Stress. Aber auch wenn Sie sich auf etwas freuen und dringend los wollen, dann schlägt plötzlich Durchfall zu. Und an anderen Tagen wiederum plagen Sie Verstopfungen.

Doch wie passt das? Sie haben schon so vieles versucht und Ihr Essen geändert, doch all das hat nicht nachhaltig geholfen.

Reizdarm

Wird keine organische Ursache gefunden, heißt es oft, man habe zu viel Stress und alles ist psychisch bedingt. Wenn man nicht lernt, seinen Stress in den Griff zu bekommen, dann müsse man halt damit leben! Doch kann man alles auf den Stress schieben? Ok, die Beschwerden stressen, aber eigentlich möchte man doch nur verstehen, was die Ursache und das eigentliche Problem mit einem ist.

Hormone und Neurotransmitter spielen nicht nur im Gehirn eine entscheidende Rolle, sondern auch im Darm. So z.B. das „Glückshormon“ Serotonin und Histamin können im Darm einerseits Verstopfungen und andererseits Blähungen auslösen. Heute wissen wir, dass unser Mikrobiom, also die Vielfalt der Darmbakterien, in seinem Aufbau und seiner Zusammensetzung bei Patienten mit Reizdarm gestört ist. Also zu wenig gute bzw. zu viele schlechte Darmbakterien, diese produzieren wiederum Stoffe, die unsere Hormone beeinflussen.

Mit Hilfe gezielten, individualisierten Stuhlanalysen lässt sich der Zustand unseres Darms präzise darstellen und so können die wahren Ursachen gefunden werden. Um den Darm wieder ins Lot zu bringen, ist die Behandlung für Jeden unterschiedlich und wird auf die jeweiligen Bedürfnisse und Symptome zugeschnitten. Je nach Ursachen und Einflussfaktoren kann mit Hilfe von Ernährung, Stressreduktion, Atemtraining, Vitalfeldtherapie und pflanzlichen Stoffen bzw. Nahrungsergänzungsmitteln gearbeitet werden.

Möchten Sie sich endlich wieder unbeschwert bewegen und endlich wissen, was die Ursachen Ihrer Beschwerden sind und was Sie dagegen tun können? Unser Fachmann für Darmgesundheit Marc Siebelt erklärt es Ihnen ausführlich. Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin zur kostenlosen Sprechstunde!

Reizdarm - warum bremst mein Darm mich aus? Mehr zum Thema erfahren.

Unser Experte

Marc Siebelt

Therapeut für Ganzheitsmedizin & Fachmann für med. Entspannung

Für die Methode „Autogenes Training“ EMR anerkannt (K359763) und EM Fit anerkannt (Nr. 202882).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Sie können uns auch telefonisch erreichen unter 055 534 76 43.

Aktuelle Webinare

Es geht auch ohne… Wechseljahrbeschwerden

Leiden Sie unter Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Energieverlust oder einem erhöhten Osteoporoserisiko?

In unserem Webinar erfahren Sie mehr über komplementär-medizinische Konzepte zur Behandlung von Wechseljahrbeschwerden. Wir zeigen, wie der Körper schnell wieder in ein gesundes hormonelles Gleichgewicht findet und Osteoporose vorgebeugt werden kann, egal ob mit Phytotherapie, Ernährung oder einer Änderung des Lebensstils.

Webinar mit Marc Siebelt live am 29.06.2022 von 18.30 bis ca. 19.30.

Darmgesundheit & Darmsanierungen

Der Spruch: "Gesundheit beginnt im Darm..." kommt nicht von ungefähr! Denn heute wissen wir, dass verschiedenste Beschwerden, wie z.B. Allergien, Neurodermitis, Migräne, aber auch chronische Müdigkeit und viele entzündliche Erkrankungen mit dem Darm in Verbindung gebracht werden.

Vitalfeldtherapie & Bioresonanz

Die Vitalfeldtherapie mit dem Global Diagnostics wird auch als Weiterentwicklung der Bioresonanztherapie verstanden.

Sie hilft Ihrem Körper wieder zurück zur Reorganisation, aktiviert Ihre Selbstheilungskräfte und fördert so die Gesundheit.

Therapeutische Massage & Wellness Massage

Wir helfen zuverlässig bei Rückenschmerzen, Schulter-Nacken-Verspannungen, Schmerzen & Verletzungen mit professionellen, therapeutischen Massagen!

Oder entspannen Sie bei einer wohltuenden Wellnessmassage.

 

Craniosacrale Therapie & Craniosacrale Osteopathie

Sanfte Berührungen und Bewegungen ergänzen sich zu einer feinfühligen und effizienten Behandlung körperlicher Spannungssymptome, wie z.B. Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus u.v.a.m..